hawo

News

Ausgezeichnet innovativ: hawo erneut unter den Top 100 Unternehmen

26.06.2015

Pünktlich zum 40 jährigen Firmenjubiläum ehrt „Top 100“-Mentor Ranga Yogeshwar die hawo GmbH mit dem seit über 20 Jahren verliehenen „Top 100“-Siegel. 

Erfolg durch unternehmerische Weitsicht: Die hawo GmbH wurde am 26. Juni auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Essen als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet und überzeugte als Top-Innovator vor allem mit dynamischen Innovationsprozessen. Regelmäßige Innovationsmeetings und aktive Mitarbeit in internationalen Fachgremien ermöglichen es, neue Ideen mit frischem Geist zu betrachten. Noch in diesem Jahr eröffnet das firmeneigene Competence Center (hawo CC) am Standort Obrigheim, mit dem man einen permanenten fachübergreifenden Dialog und einen ständigen Wissenstransfer fördern will.

„Unser Unternehmen blickt auf 40 Jahre Unternehmenserfolg zurück. Innovative Impulse sind wichtig, um auch weiterhin in der ersten Liga zu spielen“, sagt Firmengründer Hans Wolf und ist stolz, dass hawo bereits zum fünften Mal in Folge bei dem Innovationswettbewerb erfolgreich war. In den Räumlichkeiten des neuen Competence Center (hawo CC) wird derzeit auch ein Forum für den intensiven Fachaustausch eingeplant. Bis zu 50 Teilnehmer können sich dort aus- und weiterbilden lassen. Ebenfalls sind Vortragsreihen und Workshops mit hochkarätigen Fachreferenten in Vorbereitung, um die Innovationen am Laufen zu halten. „Unsere guten Ideen und ihre schnelle Umsetzung sind ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für uns“, erklärt der Geschäftsführer Christian Wolf. „Deshalb investieren wir viel Zeit und Aufwand in unser Innovationsmanagement. Wir setzen dabei auf den Ideenreichtum aller Mitarbeiter. Ihnen gebührt mein Dank für das Erreichen der ‚Top 100’-Auszeichnung.“