Medizinische
Mund-Nasen-Schutzmasken

(MNS)

Medizinische Mund-Nasen-Schutzmasken (OP Masken) werden vor allem im medizinischen Bereich wie Arztpraxen, Kliniken oder in der Pflege eingesetzt. Das Tragen im alltäglichen Leben kann darüber hinaus behördliche Bestimmungen erfüllen. Die Maske wird aus Vliesstoff und Filtertuch hergestellt. Sie hat einen flexiblen Nasenbügel und Ohrhaken. Flächendeckendes Tragen der Masken kann die Verbreitung von Speichel- oder Atemtröpfchen des Trägers und somit die Verbreitung des Coronavirus verhindern.

 

Medizinische Mund-Nasen-Schutzmasken
 
  • Flexibel: Passt sich jeder Gesichtsform an
  • Einstellbarer Nasenbügel: Hält das Gesichtsfeld frei und verhindert Atemluftaustritt nach oben
  • Baumwoll-Ohrband: Angenehm zu tragen, hohe Elastizität
  • Hautfreundlich: Weich auf der Haut, atmungsaktiv und leicht
  • CE-zertifiziert: Für eine sichere Verwendung
  • 3-Schichten-Gewebe:
    1. Vliesstoff verhindert das Eindringen von Tröpfchen
    2. Filtertuch mit einer Barriere-Rate von 5 μm, Partikel > 90 %
    3. Vliesstoff absorbiert Feuchtigkeit von Mund und Nase

 

 

Hinweis: Wir liefern ausschließlich in den europäischen Binnenmarkt.

 

Medizinische
Mund-Nasen-Schutzmasken

Downloads

  • Hier können Sie sich die aktuelle
    PDF-Broschüre herunterladen.

    Download
    PDF (429 kb)